Eine Woche in Alcudia, Mallorca

alcudia-1

Wie ich euch schon versprochen habe, kommt heute ein Beitrag über unseren wunderschönen Aufenthalt in Mallorca. Für mich war es das erste Mal auf der balearischen Insel und ich kann es kaum beschreiben, wie schön ich die Insel finde. Man hört ja oft Negatives von den Balearen und ich muss auch zugeben, als ich unseren Urlaub geplant habe, war ich auch ein Bisschen skeptisch. Aber alles echt um sonst, die Insel ist wunderschön und ich werde auf jeden Fall wieder den einen oder den anderen Urlaub dort planen.

Wie ihr wisst, haben wir den Urlaub in Alcúdia, im Norden Mallorcas verbracht. Diese kleine kleine, romantische Stadt liegt nur eine Stunde von Palma de Mallorca entfernt und ist bestens für ruhige, erholsame Urlaube geeignet. Klar kann man dort auch richtig abgehen, dafür ist bestens gesorgt – jedoch habe ich eine eher ruhige Zeit für mich gebraucht.

Das absolute Highlight und eigentlich auch der Grund weshalb ich Alcúdia als Urlaubsziel ausgesucht habe,  ist der traumhafte, lange, weiße Strand mit kristallklarem Wasser. All die Fotos die ich davor gesehen habe, haben nur bestätigt wie bezaubernd der Strand ist. Leider hatten wir ein wenig Unglück mit dem Wetter, denn es war  nicht immer schön heiß, dennoch konnten wir die meiste Zeit am Strand genießen.

Da es an einem Tag unmöglich war zu baden, haben wir uns ein Auto gemietet und sind nach Palma gefahren. Die Stadt hat es mir besonders angetan. Die kleinen Gassen, die unzähligen Boutiquen und Restaurants, den Hafen- alles fand ich so bezaubernd, dass ich mich gewünscht habe den Urlaub zu verlängern und in Palma zu bleiben.

Also wenn ihr mich fragt, ich hatte eine tolle Zeit in Alcúdia und ich konnte mich nicht nur erholen und Energie tanken, sondern auch viel Neues sehen. Ich würde den Ort echt jeden empfehlen, der entspannen und sich total erholen möchte.

alcudia-5
Alcudia
alcudia-2
alcudia-6


War schon jemand von euch in Alcúdia, ihr Lieben? Welche Orte Mallorcas könnt ihr sonst noch empfehlen?

Follow:
Kaja
Kaja

Full-Time Mama von einem kleinen Prinzen, leidenschaftliche Kaffeegenießerin und eine Fashion-Begeisterte.
Mein Motto: Den Trends niemals nachlaufen, denn diese sind kurzlebig, ein guter Stil dagegen ist unvergänglich.

Find me on: Web

1 Comment

  1. July 17, 2016 / 2:19 pm

    Schöner Post mit wundervollen Bildern! Ich kenne Mallorca ganz gut, aber in Alcúdia war ich leider noch nie!
    Liebe Grüße
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *