Browsing Category Gedanken

TIME TO SHINE: MEINE PERSÖNLICHEN GLANZMOMENTE

Friday, May 11, 2018

*Werbung/In Kooperation mit Orbit*

Ich bin ein Mensch, der irrsinnig gerne redet. Ich liebe es, Geschichten zu erzählen, über Urlaubshighlights zu schwärmen und über Essen zu diskutieren. Über Essen könnte ich mich sogar stundenlang unterhalten. Oder auch tagelang. Was mir allerdings schwer fällt, ist es über Dinge oder Ereignisse zu sprechen, auf die ich persönlich stolz bin. Über meine Shine-Moments sozusagen. Ich habe stets Angst, überheblich oder arrogant zu wirken und als Angeber wahrgenommen zu werden. Als ich vor Kurzem die Anfrage von Orbit bekam, über meine persönlichen Glanzmomente zu schreiben, bat sich die perfekte Challenge für mich an. Ich kann 3 meiner wichtigsten Shine-Moments herauspicken und diese teilen, ganz ohne sie laut aussprechen zu müssen. 🙂 Und ihr könnt das auch, wenn ihr bis zum Schluss lest! 🙂

DAS ENDE IN SICHT: ÜBER BERUFSBEGLEITENDES STUDIEREN, ZUKUNFTSPLÄNE UND TRAUMJOBS

Sunday, April 29, 2018

Mich haben über Instagram und Co. immer wieder Fragen erreicht, was ich studiere, wieso ich abends auf der Uni sitze und wie es eigentlich ist, berufsbegleitend zu studieren. Seit zwei Jahren habe ich mir vorgenommen, dem Thema einen Beitrag zu widmen und habe es immer wieder aufgeschoben. Jetzt, wo ein Ende endlich so ein wenig in Sicht ist, möchte ich rückblickend festhalten, wie die letzten zwei Jahre so waren und was ich von meinem Studium an der FHWien der WKW halte. Zudem möchte ich endlich ein paar Worte zum Thema „Zukunftspläne“ und „Traumjobs“ teilen, die bereits lange Zeit niedergeschrieben werden wollten.

THE COSMOPOLITAS: UNSERE WILDEN UND MILDEN SEITEN

Sunday, April 15, 2018

*Werbung/In Kooperation mit eos*

Wie genau es dazu gekommen ist, können wir meistens gar nicht so genau sagen. Auf die Frage, wann und wie wir Freundinnen geworden sind, haben wir auch nach 5 Jahren noch keine Antwort parat. Eines wissen wir jedoch: eines Tages sind wir ins Gespräch gekommen und schon am nächsten Tag waren wir eng befreundet, als hätten wir uns seit 100 Jahren gekannt. Einfach so. Wir drei, alle ganz unterschiedliche Charaktere, drei total verschiedene Persönlichkeiten. Jede auf ihre eigene Art und Weise anders. Vielleicht war auch genau das der Grund, warum wir uns von Anfang an so gut verstanden haben…

BLOGGEN ZU DRITT: VOR- UND NACHTEILE

Sunday, March 11, 2018

Es gibt diese eine Frage, die uns so oft gestellt wurde, dass es jetzt nach fast vier Jahren an der Zeit wäre, diese zu beantworten. Ihr fragt uns oft, ob Bloggen zu dritt funktioniert bzw. wie es funktioniert. Bei einer Blogger-Konferenz in Slowenien wurde uns auch die Frage gestellt, ob wir einander nicht beneiden, wenn eine von uns z.B. bei einem Shooting schönere Fotos hat, mehr Likes und Kommentare oder gar einen Auftrag alleine bekommt. Wir waren uns dessen gar nicht so richtig bewusst, wie viele Dinge, die für uns schon so selbstverständlich sind, andere in Frage stellen. Menschen sind neugierig und fragen sich, welche Vor- und Nachteile sich dabei ergeben, wenn man zu dritt bloggt. Aus diesem Anlass verraten wir euch heute einige “Geheimnisse”, um euch einen Überblick zu geben, wie unser Alltag so aussieht und wie es wäre, wenn wir nicht zu dritt bloggen würden. Und, ob wir darüber nachdenken, den The Cosmopolitas Kuchen doch in 3 Teile zu schneiden und einzeln weiterzumachen.

VERO APP REVIEW: INSTAGRAM NACHFOLGER ODER NUR EIN HYPE?

Wednesday, February 28, 2018

Es wird beinahe jedem Social Media Nutzer aufgefallen sein, das seit vorgestern über nichts mehr so sehr diskutiert wird, wie über die neue Social Media App namens Vero. Woher Vero plötzlich kommt weiß so recht keiner. Vorgestern war diese App auf einmal all over Instagram und seither hat sich gefühlt jeder registriert. Uns inklusive unter dem Namen The Cosmopolitas. Trotz vielen Meinungen, die derzeit unglaublich gespalten sind, ist eines ziemlich klar: Die Prognosen für diesen App-Neuling stehen derzeit sehr gut. Berichten zufolge soll Vero sogar Instagram ersetzen bzw. sein Nachfolger sein und einiges besser machen, als die bekannte Foto-App. Man könnte denken, die Strategie dahinter sei gut überlegt. Bekannterweise hat Instagram seine User mit dem neuen Algorithmus ziemlich verärgert und plötzlich ist eine neue App da, die angeblich ganz nach ihrem Credo funktionieren soll und das “Social-Motto” ganz groß schreibt:

Vero is a social network for anyone who loves anything enough to share it – and wants control over who they share it with. Just like we do in real life.

DER ALLTÄGLICHE WAHNSINN DES MUTTERSEINS

Monday, January 29, 2018

Der Alltag ist mit Kind schöner und wahnsinniger als ein Alltag ohne Kind. Obwohl es meistens nicht leicht ist, möchte man trotzdem auf den Wahnsinn nie mehr verzichten. Kinder mögen einem viel Freizeit rauben, jedoch geben sie einem so viel Liebe zurück und das ist alles, was im Leben der Eltern zählt. Diese ganz einzigartige Kindesliebe ist grenzenlos und fordert nichts zurück.