Browsing Category Reisetagebuch

AB NACH KUBA: WIE ICH MIR DAS REISEN LEISTEN KANN

Sunday, December 17, 2017

Insel Holbox Mexico

WIE ICH MIR DAS REISEN LEISTEN KANN – UND DU ES GENAUSO KANNST

Die Aufregung ist ziemlich groß und ich kann es noch nicht ganz glauben, dass wir in ca. 48 Stunden im Flieger sitzen werden und bald Kuba und ca. 30 Grad genießen dürfen. Ich habe immer noch ein paar Kleinigkeiten auf meiner Liste, die ihren Platz im Koffer finden müssen. Das ist die allererste Reise, bei der ich eine Packliste geschrieben habe. Kuba ist ein Land der Gegensätze und dadurch, dass wir 3 Wochen auf Rundreise sind, müssen wir für einiges ausgerüstet sein. Dazu komme ich jedoch später, weil ich erstmals noch auf eine Frage eingehen möchte, die mir oft gestellt wird:

Wie kann ich mir leisten, öfter zu reisen?


READ IN ENGLISH


UNTERWEGS MIT BABY: DIE SONNENTHERME LUTZMANNSBURG

Wednesday, December 6, 2017

*Einladung*

Wir leben in einer Welt, in der Stress mittlerweile zum Alltag gehört. Arbeit, Uni oder Privatleben – oft gerät man in einen Routine-Sog, wo es um alles Andere, außer das eigene Wohlbefinden geht. Genau dann sollte man aber nicht vergessen, dass jeder Mensch eine gewisse Dosis an Auszeit und Ruhe braucht und das nicht erst, wenn man bereits am Ende der eigenen Kräfte ist.

STREET STYLE IN NYC | PALAZZOHOSEN STYLEN

Sunday, August 20, 2017

Brooklyn Bridge Sunset

In unserem heutigen Beitrag dreht sich alles um Palazzohosen und wie wir sie in NYC gestylt haben. Irgendwie vergeht die Zeit einfach viel zu schnell und wir haben beide das Gefühl, als wären Monate vergangen, seitdem wir aus NYC zurück sind. Wie ihr euch bestimmt denken könnt, haben wie eine Unmenge an Fotos gemacht und wir können es kaum erwarten, euch mindestens einen Bruchteil davon zu zeigen. Genau aus diesem Grund gibt es heute einen gemeinsamen Fashion-Beitrag. Also, lest unbedingt weiter!♡


READ IN ENGLISH


NEW YORK CITY | HOTEL REVIEW: THE TUSCANY – A ST GILES HOTEL

Thursday, July 27, 2017

Where to Stay in New York City

*Werbung*

Unglaublich, dass fast schon ein Monat seit unserer Reise nach New York City vergangen ist. Unseren ersten Blogpost in Bezug auf New York widmen wir dem Hotel, in dem wir abgestiegen sind und möchten unsere Eindrücke mit euch teilen. Da New York eine unglaublich große Stadt ist, ist es natürlich auch ziemlich schwer, sich bei der riesigen Auswahl für ein Hotel zu entscheiden. Es gibt jedoch einige Dinge, die man bei der Auswahl beachten muss, wie z.B. die Location, denn es kann leicht passieren, dass man die Distanzen unterschätzt und dann stundenlang zu den Hotspots fahren muss. Für uns war es sehr wichtig, dass wir auf Manhattan, möglichst in der Nähe der 5th Avenue, des Briant Park oder der Grand Central Station sind. Zudem dachten wir uns auch, dass es nicht schlecht wäre, ein paar Frühstückslokale in der Nähe zu haben, da das Frühstück die wichtigste Mahlzeit für uns beide ist und wir jeden Tag etwas Neues ausprobieren wollten. Nach langer Suche haben wir uns dann endlich für das Hotel The Tuscany – a St Giles Hotel entschieden.


READ IN ENGLISH


MEINE REISEZIELE FÜR 2017

Friday, May 5, 2017

Reiseziele für 2017

*Werbung*

Bereits in meiner Kindheit habe ich von fernen Ländern, weit weg von meinem Heimatdorf  in Bosnien, geträumt. Schon immer wollte ich die Welt bereisen und das Einzige, das sich an diesem Wunsch geändert hat, sind lediglich die Reiseziele. Vor Kurzem bin ich beim Aufräumen zufällig auf ein Schulprojekt gestoßen, in dem ich über die 2 Traumstädte, die ich eines Tages unbedingt besuchen möchte, geschrieben habe. Dass New York auf der Liste stand, hat mich nicht gerade verwundert, aber dass ich mit 12 den Traum hatte, einmal Shanghai zu sehen, das hat mich echt verwundert.

Lustigerweise war ich 2014 in Shanghai und die Stadt ist einfach unglaublich, aber um ehrlich zu sein, zu diesem Zeitpunkt wäre sie wahrscheinlich irgendwo ganz unten auf meiner Reiseliste. Bis jetzt war ich jedoch noch nie in New York, aber das wird sich dieses Jahr endlich ändern, denn Anfang Juli werde ich zusammen mit der Sara endlich “die Stadt, die niemals schläft” besuchen und ich bin schon unglaublich aufgeregt. Das ist jedoch nicht die einzige Destination, die ich dieses Jahr besuchen werde. Falls ihr wissen möchtet, wo es sonst für mich dieses Jahr hingeht, dann lest unbedingt weiter :).


READ IN ENGLISH