Browsing Category Reisetagebuch

TRAVEL VLOG: A LONG WEEKEND IN PARIS

Tuesday, October 25, 2016

by Sara

Hey ihr lieben! Endlich habe ich es geschafft und meinen ersten Reisevlog für euch gemacht. In diesem geht es um meinen Trip nach Paris. Ich bin so aufgeregt!!! Wie ihr wisst, habe ich im September den Davor zu seinem Geburtstag überrasch und ihm eine Reise in die Stadt der Liebe geschenkt. Er hatte keine Ahnung, wo wir hinfliegen, bis wir am Gate waren. Er dachte, wir waren auf dem Weg zu seinem Freund in Deutschland. Ich liebe es, die Leute, die mir viel bedeuten, zu überraschen 😀.  Falls ihr also wissen wollt, was wir so in Paris getrieben haben, dann schaut euch das Video an.

Mexico Reisebericht: Tulum

Tuesday, October 11, 2016

Tulum Mexicoby Timo

AUF ENGLISCH LESEN

Ein weiser Mann sagte einmal “To travel is to live” und dieser Satz beschreibt genau das, was für mich reisen bedeutet. Es gibt einfach nicht anderes auf dieser Welt, das mein Herz so schnell schlagen lässt, als im Flugzeug zu sitzen, meinen Mann an der Hand zu halten und die letzten Sekunden zu zählen, bis das Flugzeug abhebt. Und diesen Sommer drehte sich für uns alles um folgende Dinge: Händchen zu halten, von einem Flieger in den nächsten steigen und unser erstes Jahr des „Verheiratet Seins“ zu feiern. Der vergangene Sommer war richtig gut zu uns und wir durften 3 wunderschöne Wochen in Mexiko verbringen. Vielleicht habt ihr den einen oder den anderen Beitrag aus Puerto Vallarta oder Isla Holbox mitbekommen. Es war auf jeden Fall ein Sommer, der für uns für immer in Erinnerung bleiben wird. Unsere letzten Tage in Mexiko verbrachten wir in Tulum – einer ehemaligen Hippie-Stadt und wahrscheinlich einem der schönsten Orte auf dieser Welt.

Paris Tag 3 | Culotte und Stiefeletten mit Blockabsatz

Monday, October 3, 2016

How to Wear Block Heel Booties

by Sara

Guten Morgen, meine lieben! Das Wochenende ist schon vorbei und ich Woche, dass die Woche für euch gut angefangen hat. Für mich steht diese Woche einiges an (um ehrlich zu sein, ziemlich viel), aber ich freue mich schon, all die wichtigen Aufgaben und Termine hinter mich zu bringen. Das ist ein Grund, wieso ich mir das Wochenende einfach nur für mich genommen habe. Eigentlich nutze ich das Wochenende immer, um Sachen zu erledigen, zu denen ich unter der Woche nicht gekommen bin. Diesmal habe ich aber eine Ausnahme gemacht, da ich wusste, wenn ich mich jetzt nicht ein bisschen erhole, werde ich die nächste Woche sicher nicht überstehen können.

Paris Tag 2 | Volantkleid, Oversize Jeansmantel, Brogue Stiefeletten

Monday, September 26, 2016

Paris Outfit

by Sara

Hey Friends! Ich habe euch ja bereits mein Outfit von meinem ersten Tag in Paris gezeigt und jetzt möchte ich mein zweites mit euch teilen. Wie ihr sehen könnt, trage ich wieder mal meinen Lieblingsmantel von Zara, da ich nur einen mitgenommen habe. Das ist eine tolle Gelegenheit, um zu zeigen, dass man mit einem Kleidungsstück total unterschiedliche Outfits in verschiedenen Stilrichtungen kreieren kann. Das erste Outfit war eher mädchenhaft und verspielt. Dieses ist, dank dieser Stiefeletten im Brogue Stil eher grungy, obwohl es auch mit einem Kleid kombiniert wurde. Hier möchte ich auch sagen, dass Kleider eine tolle Option sind, wenn man nicht viel Gepäck mitnehmen kann.

Paris Tag 1 | Gestreiftes Kleid, Oversize Jeansmantel & Blockabsatz Stiefeletten

Wednesday, September 21, 2016

How to Wear Block Heel Ankle Boots

by Sara

“There are only two places in the world where we can live happy: at home and in Paris.” Ernest Hemingway

Paris ist eine der Städte, an die du im ersten Moment dein Herz verlierst. Für mich ist es die einzige Stadt, in der ich mich zu Hause fühle, obwohl sie nicht mein zu Hause ist. Es ist einfach unbeschreiblich. Manche denken jetzt wahrscheinlich, dass ich auch, wie viele andere nur übertreibe, wenn ich sage, dass es wahrscheinlich die schönste Stadt auf der Welt ist. Ich verstehe es aber, denn damals, bevor ich Paris zum ersten mal besucht habe, war ich auch ziemlich skeptisch und konnte nicht verstehen, was dort so besonders sein könnte. Es hat aber nur einige Stunden gebraucht, bis ich mir sicher war, dass Paris nicht nur ein Ort war, den ich einmal im Leben besuchen wollte. Ich wollte unbedingt zurückkommen, wieder die Seine entlang spazieren, die Augen schließen und einfach die romantische Atmosphäre genießen. Damals hätte ich nie träumen können, dass ich beim zweiten Besuch schon verheiratet sein werde.

Reisebericht: Isla Holbox

Wednesday, September 14, 2016

Reisebericht Isla Holbox

by Timo

Nachdem ich euch letzte Woche von Puerto Vallarta erzählt habe, ist heute nun auch der traumhafteste Spot Mexicos dran – Isla Holbox oder Holbox Insel. Ich bin generell ein Insel-Mensch, denn Inseln haben für mich etwas Magisches. Großstädte mag ich klarerweise auch, aber wenn es um Entspannung geht, würde ich immer eine kleine Insel bevorzugen. Und die Insel Hobox ist ein Ort, an dem man tagelang einfach nur entspannen und träumen kann. Ein Ort, der keine Wünsche offenlässt und der einem so stark in Erinnerung bleibt, dass man am liebsten jeden nächsten Urlaub dort verbringen möchte. Was mich aber an Inseln am meisten fasziniert ist die Zeit. Man braucht keine Uhr, denn dafür hat man ja die Sonne, die einen in der Früh aufweckt und das Frühstück ankündigt und abends eben das Abendessen. Dazwischen ist nichts außer Entspannung. So gebe ich der lieben Marie von Worldonabudget Recht, denn sie meint, dass man auf der Isla Holbox die Zeit um sich herum vergisst. Und genau so ist es.

READ IN ENGLISH