Browsing Category Reisetagebuch

7 TAGE IN NEW YORK CITY – DER ULTIMATIVE REISEPLAN: TAG 1 – 3

Sunday, December 4, 2016

View From Top of The Rock

by Sara

New York – die wohl bekannteste Stadt der Welt. Nicht umsonst heißt sie “die Stadt die niemals schläft”, denn sie bietet so viele Möglichkeiten, egal ob am Tag oder mitten in der Nacht. Es ist immer etwas los. Teilweise so viel, dass man meistens nicht die Zeit hat, alles zu sehen – vor allem, wenn man nur 7 Tage dort ist und soviel wie möglich von der Stadt erleben möchte. Ich hatte das Glück, 3 Wochen in New York zu verbringen und fast alles, das auf meiner Liste stand zu tun und zu sehen. Aus all den Sachen, die ich dort gemacht und gesehen habe, habe ich für euch die ultimative Liste von Sachen zusammengestellt, die ihr sehen und tun müsst, wenn ihr nur 7 Tage Zeit hat, um Big Apple zu erkundigen.

EIN KURZTRIP NACH BERLIN MIT BOMBAY SAPPHIRE

Sunday, November 6, 2016

Bombay Sapphire The Grand Journeyby Sara

Nach einer ziemlich langen Zeit (nach 5 Jahren, um genauer zu sein) hat es mich wieder nach Berlin verschlagen. Diesmal war es kein romantischer Trip mit meinem Liebsten, sondern eher ein abenteuerlicher mit Bombay Sapphire, dem vollendeten Premium-Gin. Ich war megaglücklich, eine von den wenigen Bloggerinnen aus Österreich zu sein, die zu dem Event eingeladen wurden. Umso mehr freute ich mich, als ich erfuhr, was für ein Event mich dort erwartete, nämlich eine virtuelle Sinnesreise um die Welt, inspiriert von den Ursprungsorten der Botanicals, die maßgeblich für die Kreation des Gins sind. Das Event trägt den Namen “The Grand Journey”. Das Event würde mich auf eine Reise von Marokko über Spanien, Italien, Java bis hin zu China führen. The Grand Journey ist ein internationales Projekt, das in sechs europäischen Städten stattfindet.

TRAVEL VLOG: A LONG WEEKEND IN PARIS

Tuesday, October 25, 2016

by Sara

Hey ihr lieben! Endlich habe ich es geschafft und meinen ersten Reisevlog für euch gemacht. In diesem geht es um meinen Trip nach Paris. Ich bin so aufgeregt!!! Wie ihr wisst, habe ich im September den Davor zu seinem Geburtstag überrasch und ihm eine Reise in die Stadt der Liebe geschenkt. Er hatte keine Ahnung, wo wir hinfliegen, bis wir am Gate waren. Er dachte, wir waren auf dem Weg zu seinem Freund in Deutschland. Ich liebe es, die Leute, die mir viel bedeuten, zu überraschen 😀.  Falls ihr also wissen wollt, was wir so in Paris getrieben haben, dann schaut euch das Video an.

Mexico Reisebericht: Tulum

Tuesday, October 11, 2016

Tulum Mexicoby Timo

AUF ENGLISCH LESEN

Ein weiser Mann sagte einmal “To travel is to live” und dieser Satz beschreibt genau das, was für mich reisen bedeutet. Es gibt einfach nicht anderes auf dieser Welt, das mein Herz so schnell schlagen lässt, als im Flugzeug zu sitzen, meinen Mann an der Hand zu halten und die letzten Sekunden zu zählen, bis das Flugzeug abhebt. Und diesen Sommer drehte sich für uns alles um folgende Dinge: Händchen zu halten, von einem Flieger in den nächsten steigen und unser erstes Jahr des „Verheiratet Seins“ zu feiern. Der vergangene Sommer war richtig gut zu uns und wir durften 3 wunderschöne Wochen in Mexiko verbringen. Vielleicht habt ihr den einen oder den anderen Beitrag aus Puerto Vallarta oder Isla Holbox mitbekommen. Es war auf jeden Fall ein Sommer, der für uns für immer in Erinnerung bleiben wird. Unsere letzten Tage in Mexiko verbrachten wir in Tulum – einer ehemaligen Hippie-Stadt und wahrscheinlich einem der schönsten Orte auf dieser Welt.