EIN EINFACHES OUTFIT, WELCHES JEDER TRAGEN KANN

Sunday, January 15, 2017

A simple outfit idea

Das Jahr 2016 war geprägt von zahlreichen Modetrends. Wenn man jetzt zurückschaut, kann man mit Sicherheit sagen – das Jahr war alles, aber nicht langweilig.Von den schrillsten Must-Haves bis zu großen Mode-Comebacks, die die Modestraßen eroberten, haben wir wirklich alles gesehen.

Ganz groß wurden Boho und Ethno Trends in der F/S Saison, geschrieben. Kalte Schulter zeigten wir im Hochsommer, Pyjamas trugen wir zum Ausgehen und maskuline Elemente trafen auf unsere romantische Weiblichkeit. Samt feierte als außergewöhnliches Material ein riesen Revival und einen Stammplatz in unseren Schuhschränken gewannen die Boots in Gold und Silber. Ja, wir hatten einige abstrakte, dennoch ganz interessante Trends in dem Jahr 2016 gehabt. Wie bereits gesagt, alles aber nicht fade.

A simple outfit idea A simple outfit idea A simple outfit idea

Einige Trends gefielen mir persönlich sofort, ich könnte fast sagen, es war Liebe auf den ersten Blick. Mit anderen musste ich mich nach langer Analyse, entweder anfreunden oder die Finger davonlassen. Meistens ging es in die Richtung gefallen und lieben. Und dann gab es natürlich auch Trends die mir ganz und gar nicht zusagten. Sie unterstrichen einfach nicht meine Persönlichkeit und somit schmückten sie auch nicht meinen Kleiderschrank.

Gegen Ende des Jahres geschah dann auch etwas Seltsames– manche IT- Pieces die für die größten Trends sorgten, die ich selber so liebte, konnte ich einfach nicht mehr sehen. Ich hatte die so satt. Ich konnte sie nicht mehr an mir selbst und noch weniger an Anderen sehen.

So als ich mein letztes Outfit für das Jahr shootete, wollte ich mein Outfit so simple wie möglich halten. Ich wollte mit dem Look keinen Trend vorzeigen, sondern einfach nur wie man auch mit einfachsten drei Klamotten stylisch aussehen kann. Deswegen kombinierte ich meinen neuen oversize Lieblingspullover, die Diesel Chinohose und meine neuen Boots, die ihr bereits aus dem letzten Post kennt. Simple, dennoch ganz stylisch verabschiedete ich das Jahr 2016.

A simple outfit idea

A simple outfit idea A simple outfit idea

 

Was hält ihr von meinem letzten Look für das Jahr 2016? Und seid ihr schon bereit für die neuen Trends die uns im neuen Jahr erwarten?


ICH TRAGE:

PULLOVER: ZARA// CHINO HOSE: DIESEL*// STIEFELETTEN: H&M// BRILLE: DIESEL*

*pr-sample

Author Box Kaja Milivojevic

3 Responses
  • L♥ebe was ist
    January 15, 2017

    mir kommt es absolut bekannt vor liebe Kaja, dass ich manchen Trends, die ich rauf und runter getragen und neue kombiniert habe, nicht mehr sehen konnte. dann ist es gut, wenn man immer wieder auf seine Basics zurückgreifen kann. solche simplen Look wie deiner sind eben für (fast) jeden Anlass geeignet, ohne dass sie langweilig wirken. oft ist es ja schon die Qualität der Einzelteile in Schnitt und Passform an sich, die ein Outfit on point wirken lässt 🙂

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

    • The Cosmopolitas
      January 26, 2017

      Genau so sehe ich das auch liebe Tina. Manchmal kombiniert man mit einfachsten Teilen ein echt cooles Outfit, ohne sich viel Mühe damit zu machen. Solche Outfits liebe ich am meisten. XXX, Katja

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *