GEBURTSTAGSGEDANKEN & WÜNSCHE AN MICH SELBST

Sunday, October 21, 2018

In zwei Tagen werde ich 27. Eigentlich hätte ich an dieser Stelle geschrieben: “Hurra! In zwei Tagen habe ich Geburtstag”. Hätte. Mit den Jahren scheint es mir so, als würde die Geburtstagsvorfreude nachlassen und jeder Geburtstag wird ein wenig anstrengender. Oder ist es so, weil mir 27 als kein wirklich “besonderes” Alter vorkommt? 

Was wünscht man sich zum Geburtstag?

Jedes Jahr werde ich um diese Zeit ein bisschen mehr sentimentaler, ein wenig mehr nostalgischer und ja, wie es sich so gehört, auch nachdenklicher. Wie aus dem Nichts, kommen dann die tieferliegenden Fragen zum Vorschein: Wo bin ich heute? Wo wollte ich eigentlich sein? Bin ich noch immer auf dem richtigen Lebenskurs oder habe ich schon längst die Route aus den Augen verloren? Was wünsche ich mir eigentlich? Geht es euch vielleicht auch so rund um eueren Geburtstag? 

Geburtstage sind die perfekte Gelegenheit, um noch einmal das ganze vergangene Jahr zu resümieren, sich Gedanken über das Leben zu machen oder die Prioritäten neu anzuordnen. Jedes Jahr um das Datum, scheint es mir, als würde ich noch eine Chance bekommen, einen gewissen Neustart, um alles besser oder anders zu machen.

Wenn ich auf das vergangene Jahr oder generell mein Leben zurückblicke, lautet die Antwort auf alle gestellten Fragen  N E I N. Nein, ich habe nicht alles erreicht, was ich erreichen wollte. Nein, ich bin heute definitiv nicht dort, wo ich sein wollte. Und erneut nein, denn im Prinzip bin ich auch nicht mehr auf dem richtigen Lebenskurs. Und mit 27 weiß ich schon mal gar nicht mehr, was ich so wirklich im Leben möchte.

Das mag jetzt alles negativ klingen, I know,  dabei empfinde ich es gar nicht so. Vielmehr sehe ich es als etwas Positives.  Als 20-Jährige hatte ich Vorstellungen über ein rosarotes Leben: alles läuft nach Plan, alle Träume werden erfüllt, ich werde dies und das schaffen, dort und hier Fuß fassen. Alles ein Quatsch.

Heute weiß ich, dass das Leben nicht perfekt laufen muss, um es trotzdem im Griff zu haben. Ich habe mir einen Bruchteil von dem erfüllt, was ich mir vor einiger Zeit gewünscht oder als Ziel gesetzt habe und trotzdem bin ich nicht weniger glücklich oder weniger zufrieden. Ich hatte manche Sachen im Leben besser machen können, andere habe ich wiederum gemeistert. Dabei habe ich mir sogar Dinge erfüllt, die ich mir vielleicht nicht gewünscht habe, ohne die ich aber heute nicht leben wollen würde.


Das Fazit: Geburtstage sind da, um dich zu erinnern, was man im Leben falsch gemacht hat, was tatsächlich zählt und was am Ende die wichtigen Wünsche für das Leben sind.


Und nun zu meinen Wünschen an mich selbst: Ich wünsche dir…

(Ich möchte in ein Paar Jahren auf diesen Beitrag  zurückblicken können und sagen: “Ja, das hast du dir tatsächlich erfüllt”)

… mehr Zeit… Stunden, die du nur mit dir selbst und deinen Gedanken verbringst.

… mehr Mut um Sachen anzugehen, die dich wirklich beschäftigen.

…Manchmal auf die Vernunft zu vergessen.

… nicht immer jedem und der gesamten Welt gerecht zu sein. Du musst eigentlich nur dir selbst loyal sein.

… weniger Selbstkritik.

… mehr Selbstliebe.

… mehr Selbstvertrauen.

…und ja…die eine Designertasche, die du dir so sehr wünschst- möge dein Wunsch in Erfüllung gehen!

B-Day Wishes

Und nun, auch wenn ich dieses Jahr weniger über meinen Geburtstag erfreut bin, wird er trotzdem gefeiert. Und zwar so, wie es sich gebührt: leidenschaftlich, mit einer Handvoll Lieblingsmenschen und dem größten Glas Wein. Cheers auf uns alle!

Author Box Kaja Milivojevic
GEBURTSTAGSGEDANKEN & WÜNSCHE AN MICH SELBST
2 Responses
  • Miss Alice
    October 23, 2018

    Alles Gute zum Geburtstag erstmal :-)! An meinem Geburtstagen wird mir auch klar, dass ich älter werde. Jetzt bin ich 32 und ehrlich gesagt habe früher gedacht, dass ich mit diesem Alter wo anders bin – dass ich zumindest schon Kinder habe ;-). Man kann nicht immer alles 100% planen, viele Sachen ergeben sich. Auf diesen Weg wünsche ich Dir nocmal alles Gute!

    Liebe Grüße
    Alicja (www.miss-alice.net)

    • The Cosmopolitas
      October 31, 2018

      Danke meine liebe Alicja. Heute sehe ich das auch ganz anders und finde es eigentlich auch gut, dass nicht immer alles nach Plan gelaufen ist. 🙂

      Alles Liebe
      Kaja

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *