Kukla Wickelkleid – endlose Kombinationsmöglichkeiten

Kukla, Wickelkleid

*Werbung* 

Der Bauch wächst zu einer süßen Kugel, die Kleidung wird enger und fast jede Schwangere erlebt in dieser Veränderungsphase eine kleine Krise. Alles verändert sich einfach, der Körper wächst und somit muss die Kleidung auch mitwachsen. Doch das heißt noch lange nicht, dass wir auf den eigenen Stil verzichten sollten und auf Kompromisse eingehen müssen. Ich sehe das ganz im Gegenteil – gerade in der schönsten Zeit des Lebens sollte man den Babybauch betonen statt sich unter weiten Schlabberklamotten zu verstecken. Wie ihr wisst, bin ich der Meinung, dass man als Schwangere nicht unbedingt die Umstandsmode tragen muss. Viele stylishe und zugleich bequeme Kleidungsstücke habe ich gerade in üblichen Geschäften, wo ich sonst früher eingekauft habe, gefunden. Das Beste – diese Kleidung kann ich auch nach meiner Schwangerschaft tragen.

Diese Woche hatten wir in Wien ein richtiges Hochsommerwetter. Ziemlich unüblich für die Zeit. Ich kann mich kaum erinnern, ob wir jemals im September so hohe Temperaturen hatten. Während viele bereits im Herbstmodus sind, bin ich eigentlich noch ziemlich froh, dass ich meine Sommerkleider noch ausführen kann.

Mein heutiger Look steht daher ganz im Zeichen von Leichtigkeit, Komfort und Vielfältigkeit. Ich trage heute ein Wickelkleid, das eigentlich kein richtiges Kleid ist. Anders gesagt, ich trage heute ein KUKLA aus Leinen. Ein KUKLA ist wie Sara und Timo bereits berichtet haben, ein Kleidungsstück für welches es endlose Kombinationsmöglichkeiten gibt. Als Tuch, Schal, Weste, Kleid…für das gute Stück gibt es unzählige Varianten, ganz egal zu welchem Anlass.

Da Leinen perfekt für so heiße Tage ist, entschied ich mich den KUKLA zu einem Kleid zu wickeln. Auch hier gibt es tausend verschiedene Möglichkeiten ,wie man es zu einem Kleid machen kann. Ich habe es auf diese Weise gewrapt und somit  wurde meine Kugel genau an den richtigen Stellen betont. Das KUKLA  fühlt sich nicht nur angenehm an, sondern es zaubert in wenigen Sekunden einen schicken Look. Ich liebe mein KUKLA, da sich mit jeder Kombi ein Einzelstück kreieren lässt und ich mich immer wieder wie eine kleine Designerin fühle.

Kukla, Wickelkleid
Kukla, Wickelkleid
Kukla, Wickelkleid
Kukla, Wickelkleid
Kukla, Wickelkleid
Kukla, Wickelkleid

Wie findet ihr das Kleid ihr Lieben? Seid ihr auch so begeistert von dem All-in-One Kleidungsstück wie ich?

*In freundlicher Zusammenarbeit mit MADAME KUKLA
Follow:
The Cosmopolitas
The Cosmopolitas

Timo, Kaja & Sara – 3 Freundinnen hinter dem Blog “The Cosmopolitas” aka 3FF.
3FF – 3 Friends Forever – die seit 2014 hauptsächlich über ihre 3 Leidenschaften schreiben: Fashion, Food und Fitness.
Darüber hinaus nehmen sie ihre Leserinnen mit auf ihre Reisen, in ihre Gedankenwelt und ihren Alltag in Wien.
Inspirieren und vor allem motivieren ist das Ziel der 3 Freundinnen, die neben dem Blog auch beruflich tätig sind und studieren. Sie möchten ihren LeserInnen zeigen, dass alles möglich ist, wenn man fest an seine Träume glaubt und hart (vor allem an sich selbst) arbeitet.

Find me on: Web | Instagram | Facebook

6 Comments

  1. Bettina
    September 17, 2016 / 5:51 pm

    ja, ich bin genauso begeistert, mein Kukla ist der dunkelblau-beige (einen Leinen-Kukla habe ich noch nicht, aber der steht noch ins Haus)

    die Fotos sind super geworden, und der Kukla steht dir ganz hervorragend, wirklich schön!

    lg Bettina

    • September 25, 2016 / 11:44 am

      Danke dir liebe Bettina! Die anderen Kuklas finde ich auch soo cool! Sara und Timo haben den Ähnlichen wie deinen, ich muss mir den auf jeden Fall noch besorgen. Das Stück ist echt lässig zum Kleiden.
      Lg,
      Kaja

  2. September 19, 2016 / 11:00 am

    Was es da alles gibt, unglaublich und ich muss sagen der Kukla steht dir wunderbar, ganz toll siehst du darin aus!
    Liebe Grüße
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

    • September 25, 2016 / 11:41 am

      Jaa, heutzutage gibt es echt coole Kleidungsstücke! Danke dir meine liebe Alnis!
      Bussis,
      Kaja

  3. September 20, 2016 / 6:54 pm

    sieht wirklich chic aus – bei solcher Kleidung macht “Schwangerschaft” tatsächlich noch mehr Spaß 😉

    • September 25, 2016 / 11:40 am

      Jaaa, das macht es tatsächlich 🙂 ein Kleid und so viele Möglichkeiten 😀
      XXX, Kaja

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *