#MONTHLYGOALS: OKTOBER // DINGE, DIE ICH ERLEBEN, TUN UND VERÄNDERN MÖCHTE

Thursday, October 4, 2018

Der Herbst steht nicht nur mehr vor der Tür, sondern ist bereits mit voller Wucht hereingeplatzt. Vor 2 Wochen hatten wir noch 29 Grad… jetzt ist schon die Heizung in der Wohnung aufgedreht und der Wollmantel voll im Einsatz. Aber wisst ihr was? Obwohl viele dem Sommer schon nachtrauern, freue ich mich riesig auf diese kuschelige Zeit. Die gelben,orangefarbenen und roten Blätter. Die frische Brise am Morgen. Die Wärmeflasche unter der Kuscheldecke. Der Tee in den Händen. Das Buch, das schon lange darauf wartet, gelesen zu werden.

Was möchte ich im Oktober machen? Bevor ich euch das verrate, lasst euch doch erst einmal in die herbstliche Stimmung mit diesem wundervollen Song bringen :).



IM OKTOBER MÖCHTE ICH….

1. Mich an meinen Arbeitsplan halten

Arbeiten am Abend oder am Wochenende kann sehr ermüdend sein. Vor allem, wenn es nicht mehr die Ausnahme, sondern die Regel wird. Oft sind wir jedoch selbst daran Schuld, dass wir es so weit bringen. Schlechtes Zeitmanagement. Zeitfresser. Ablenkungen. Dieses Jahr war ich ziemlich chaotisch. Habe viel Zeit an unnötige Sachen verloren, meinen Zeitplan aus den Augen verloren und habe mich dadurch selbst in unnötige Stresssituationen gebracht. Gleichzeitig angestellt und selbstständig sein ist nicht einfach. Es ist machbar, aber mit einem schlechten Zeitmanagement kann es so ermüdend und frustrierend sein. 

Deswegen habe ich mir für Oktober einen fixen Arbeitsplan für den Blog zusammengestellt, sodass ich versuche, eine so gut wie möglich normale Arbeitswoche zu haben, ohne am Sonntag oder spät am Abend arbeiten zu müssen. Mal schauen, ob ich es schaffe :).

Oktober in Wien. Was tun?

2. Mehr Zeit in der Natur verbringen

Für mich als Herbstkind ist dies die schönste Jahreszeit. Die gelben und orangenen Blätter. Sich einfach mal in einen Park hinsetzen und die Schönheit der Natur genießen. So nach der Arbeit oder an einem Samstag Nachmittag. Ja, das wird schön sein :).

Lifestyle Blogger Österreich

3. Wo wir schon bei der Natur sind… Zum Kürbisfest gehen 🙂

Vom 26.10. bis zum 28.10. findet im 19. Bezirk das Kürbisfest statt. Das fest ist ganz toll als Start- oder Schlusspunkt einer Wanderung durch den Wienerwald. Für mich wird es wahrscheinlich dann der Abschlusspunkt sein, da ich mich schon riesig auf die regionalen und saisonalen Köstlichkeiten freue :). Yummy!

Herbst in Wien, was tun?

4. Die folgenden Bücher lesen:

  1. A New Earth – Eckhart Tolle
  2. Miracle Morning  Hal Elrod

5. Halloween feiern

Lifestyle Blogger Wien

Schon seit der Kindheit ist Halloween mein Lieblingsfeiertag :). Ich liebe diese gruselig-lustige Atmosphäre, das Verkleiden und vor allem, am Abend durch die Straßen zu schlendern und all diese kreativen Kostüme zu bewundern :). Letztes Jahr war ich zu faul, mich zu verkleiden, aber dieses Jahr wird Halloween sicher gefeiert :).

… UND WAS MÖCHTEST DU?

Author Box Sara Dadic

No Comments Yet.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *