Durch die Schwangerschaft: Teil IV

Pregnancy, baby bump

Das letzte Schwangerschaftstrimester naht sich schon dem Ende und liebe Leute es wird langsam ernst. Der Geburtstermin rückt immer näher – wir zählen schon nicht mehr Monate, sondern nur noch die Wochen oder doch nur noch die Tage. Der kleine Mann kann uns jetzt jederzeit überraschen.

Bekomme ich schon Panik? Ich doch nicht! Nein, jetzt im Ernst. Menschen um mich fragen mich schon kaum mehr wie es mir geht, sondern ob ich Angst habe. Und ich habe echt noch keine Angst. Es liegt daran, dass ich ja nicht weiß was mich erwartet. Ich habe mir zwar inzwischen tausende Geschichten anhören lassen wie es alles laufen kann, aber jede Frau ist ein Individuum für sich, also sieht es nicht bei allen gleich aus. Daher, n o p e keine Angst.

Andererseits, herrscht bei mir eine riesen Vorfreude und eine leichte Dosis an Traurigkeit. Ich kann es kaum erwarten das Baby zu sehen (ich möchte brennend wissen wem es mehr ähnelt L O L),  es zu halten und streicheln, einfach um mich zu haben. Wiederum wenn ich daran denke, dass jedes Mal wenn ich seine Tritte spüre, ich sie nicht mehr lange spüren werde, macht es mich ein wenig traurig. Seine Bewegungen zu fühlen ist etwas Besonderes, etwas was sich nicht mit Worten beschreiben lässt. Diese Art wie ich sie gerne nenne, Kommunikation und Verbundenheit zwischen uns zweien ist einzigartig und definitiv einmalig. Die Kugelzeit an sich wird mir nicht viel fehlen, aber sein Dasein im Bauch werde ich definitiv vermissen.

Wie es mir sonst so geht?

Sonst, geht es mir einfach nur guuut, denn ich habe noch keine großen Beschwerden. Ich plage über Rückenschmerzen und ein schmerzendes Becken aber sonst, fühle ich mich mehr als fit. Ich habe immer gedacht, dass wenn ich mal schwanger bin, ich die Zeit ausnützen würde um total lazy zu sein. Ist dann doch nicht so geschehen. Manchmal denke ich, dass ich durch die Schwangerschaft sogar aktiver geworden bin – ich habe einfach keine Ruhe und das ist auch gut so. 🙂

Falls ihr die anderen drei Teile verpasst habt, könnt ihr sie hier nachlesen:

Teil I

Teil II

Teil III

Der fünfte und somit der letzte Teil,  folgt dann Mitte Oktober. Bis dahin könnte der neue Erdbewohner bereits kommen, wir sind schon mal gespannt!

Und ihr Lieben, falls ihr irgendwelche Fragen über meine Schwangerschaft habt, stellt mir diese ruhig. Ich werde mich riesig freuen jede einzelne Frage von euch zu beantworten.


Follow:
Kaja
Kaja

Full-Time Mama von einem kleinen Prinzen, leidenschaftliche Kaffeegenießerin und eine Fashion-Begeisterte.
Mein Motto: Den Trends niemals nachlaufen, denn diese sind kurzlebig, ein guter Stil dagegen ist unvergänglich.

Find me on: Web

2 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *