Trendreport: Stiefeletten mit Blockabsatz

How to wear: block-heel ankle boots

*Anzeige

The 90‘s are back! In der Mode wiederholt sich eben alles: So erlebt nun das Highlight der 90er Jahre – der Block-Absatz – diesen Herbst seinen Revival. Ein Schuhtrend auf dessen Comeback jede Fashionista gewartet hat und zwar aus gutem Grund. Der Blockabsatz ist nämlich perfekt für die Fashionista, die den ganzen Tag unterwegs ist, aber auf ihre High Heels auf keinen Fall verzichten will. Comfort und Glamour in Einem. Vor ein paar Jahren waren sie noch ein absolutes No–Go. Heute gelten sie jedoch als die begehrtesten Retroschuhe überhaupt. Wir lieben sie auch und deswegen möchten wir euch heute in Zusammenarbeit mit Tamaris zeigen, wie wir die heißbegehrten Ankle Boots mit dem Blockabsatz mit drei verschiedenen Outfits kombinieren.

How to wear: block-heel ankle boots
How to wear: block-heel ankle boots

Outfit #1 – Kaja

Das Wetter wird gerade vom Sommer auf den Winter umgestellt, was jedoch nicht heißt, dass ich auf mein Lieblingskleidungsstück, und zwar das Kleid, verzichten muss. Mit dem Comeback der 90er-Jahre, kam auch die lange Variante von Kleidern zurück. Wenn ihr mich fragt – für die kälteren Herbsttage ist das die ideale Lösung. Da dieser Herbst ohne die trendige Oversize Jeansjacke nicht denkbar wäre, kombiniere ich das Kleid mit dem neuen Statement Piece, welches ich seit kurzem im Kleiderschrank hängen habe. Das Kleid fällt jedoch etwas schlichter, daher griff ich zu dem passenden Tuch, um ein paar farbige Akzente in die ganze Kombi zu setzen.

Und nun zuletzt, mit den Blockabsatz Ankle Boots verleihe ich diesem etwas exzentrischen Look noch den letzten Schliff. Dieser Schuhtyp gehört zu den idealen Schuhen für die Übergangsjahreszeiten und das zu fast jeder Gelegenheit: die Schuhe sind nicht für den perfekten Partylook, sondern auch für einen coolen Streetstyle hervorragend geeignet.

How to Wear Block Heels Ankle Boots
How to Wear Block Heels Ankle Boots

JEANSJACKE: ZARA // BLOCKABSATZSTIEFELETTEN: TAMARIS

KLEID:ZARA// TUCH:VINTAGE // BRILLE:PARFOIS


Outfit #2 – Timo

How to wear: block-heel ankle boots
How to wear: block-heel ankle boots

Blockabsatzstiefeletten sind ein wahres Multitalent und diese Saison ganz oben auf der Liste der angesagtesten Schuhmodelle. Sie können mit Hosen, Kleidern und Röcken in allen Längen kombiniert werden. Bis jetzt wurden die Hosen in die Stiefeletten gestopft, doch damit ist jetzt endgültig Schluss, denn diese Saison ist “Bein Zeigen” angesagt. Dafür eignet sich ein Kleidungsstück besonders gut, und zwar die Culotte. Die Hose, die im Sommer getragen wurde, kann dank der Stiefelette gleich in den Herbst mitgenommen werden. Die Stiefeletten mit Blockabsatz lassen sich mit einer oversize Jacke zu einem lässigen, edgy Outfit kombinieren. Mit einem Blazer oder Trench Coat zaubert man einen eleganten, bürotauglichen Look. Ein Alleskönner eben. Bei meinem Outfit trage ich ein Culotte-Overall und darunter einen Rolli, der dem gesamten Look einen herbstlichen Touch verleiht.


JEANS-MANTEL: ZARA // BLOCKABSATZSTIEFELETTEN: TAMARIS //
ROLLI: ZARA // OVERALL: ZARA // UHR: CHEAPO BRAND //
SONNENBRILLE: ANDERNE EYEWEAR


Outfit #3 – Sara

Skinny Jeans mit unversäumtem Saum und mindestens ein Paar Stiefeletten mit Blockabsatz gehören diesen Herbst in den Kleiderschrank jeder Frau. Diese zwei Must-Haves sind gerade angesagter denn je und das Beste an den beiden – sie passen perfekt zusammen! Ein weiterer, vollkommen unerwarteter Trend hat sich ebenfalls in die Schränke der Fashionistas eingeschlichen – der Hoodie. Dass man diesen nicht nur zum Laufen oder ins Fitnessstudio tragen muss, haben wir schon auf den Straßen von Paris und New York gesehen. Ich trage den Hoodie sehr gerne mit eleganten Teilen, wie diesen wunderschönen Stiefeletten in Schlangenoptik. So wirkt der Hoodie gar nicht mehr sportlich. Was haltet ihr von der Kombi?

Tamaris Blockabsatz Stiefeletten
How to Wear Block Heels Ankle Boots

JACKE: MANGO // BLOCKABSATZSTIEFELETTEN: TAMARIS//
HOODIE: H&M // JEANS: S.OLIVER // UHR: KAPTEN AND SON
SONNENBRILLE: PRADA


<h3 style="text-align: center;">by Timo</h3> Well I know the title doesn’t make that much sense in English, but hey I have to tell the story. Even though my name is Fatime, most of my friends call me Timo. Despite the fact that the nickname actually came from a movie with a monkey called Timo, I’ve always loved it. Probably because I hated my “real” name. When we decided to start The Cosmopolitas, Timo just sounded cooler and that´s why I use it in all my emails, blog posts and in the “About Us” section on the website itself. Well, now I´m not sure if that was a good decision!<img style="margin-left: 3px; margin-right: 3px; vertical-align: middle; -webkit-box-shadow: none; -moz-box-shadow: none; box-shadow: none;" src="http://thecosmopolitas.com/wp-content/plugins/wp-emoji-one/icons/1F602.png" alt="" width="16" height="16" /> <p style="text-align: center;"><a class="fasc-button fasc-size-medium fasc-type-glossy" style="background-color: #000000; color: #ffffff;" href="http://thecosmopolitas.com/my-nickname-is-timo-but-im-still-female/" target="_blank" data-fasc-style="background-color:#000000;color:#ffffff;">Read in English</a> <a class="fasc-button fasc-size-medium fasc-type-glossy" style="background-color: #000000; color: #ffffff;" href="http://thecosmopolitas.com/mein-spitzname-ist-timo-aber-ich-bin-immer-noch-eine-frau/" target="_blank" data-fasc-style="background-color:#000000;color:#ffffff;">Auf Deutsch lesen</a></p>   <p style="text-align: center;"></p>” class=”wp-image-7031″/></figure>



<p style=Una Stefanovic Photography

In freundlicher Zusammenarbeit mit Tamaris

Follow:
The Cosmopolitas
The Cosmopolitas

Timo, Kaja & Sara – 3 Freundinnen hinter dem Blog “The Cosmopolitas” aka 3FF.
3FF – 3 Friends Forever – die seit 2014 hauptsächlich über ihre 3 Leidenschaften schreiben: Fashion, Food und Fitness.
Darüber hinaus nehmen sie ihre Leserinnen mit auf ihre Reisen, in ihre Gedankenwelt und ihren Alltag in Wien.
Inspirieren und vor allem motivieren ist das Ziel der 3 Freundinnen, die neben dem Blog auch beruflich tätig sind und studieren. Sie möchten ihren LeserInnen zeigen, dass alles möglich ist, wenn man fest an seine Träume glaubt und hart (vor allem an sich selbst) arbeitet.

Find me on: Web | Instagram | Facebook

Share:

2 Comments

  1. October 8, 2016 / 10:00 am

    Wie schön! *-* Endlich gibt es geballte thecosmopolitas-Power! Alle drei Outfits sind echt toll! Am besten gefällt mir der Look von Timo – der Jeansmantel ist einfach zu cool! 🙂
    Liebe Grüße aus Hamburg, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    • October 13, 2016 / 4:51 pm

      Ooooh, vielen Dank liebe Leniiii!!! So süß von dir!

      Liebste Grüße aus Wien zurück 💕

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *