Trendpiece der Saison – die Culotte

Culotte-6

Bevor ich anfange über den Trend der Culotte zu schreiben, muss ich euch noch verraten wer unser Gewinner von dem Giveaway ist. Liebe Mariflowerpower du hast gewonnen! Gratulation!  Wir werden dich kontaktieren, damit du uns deine Kontaktdaten weitergeben kannst.

Und jetzt kommen wir zu dem Trendpiece der Saison – der Culotte. Ich habe tausende von Ausreden gehört warum man eine Culotte nicht in dem eigenen Schrank haben möchte. Die Culotte macht die Beine kürzer; die haben so eine komische Länge;  man weißt nicht mit welchen Schuhen die kombiniert werden; und es ist ja unmöglich die richtige zu finden. Bla, bla, bla… Hätte ich für jede Ausrede einen Euro bekommen, wäre ich jetzt reich. Sehr, sehr reich.

Wie denn auch sei, geben wir diesem Trend einfach mal eine Chance. Ich werde euch heute ein paar Tipps verraten, wie ihr „die“ Culotte  für euch finden könnt. Es ist nicht einfach, ich weiß, aber sobald ihr die richtige gefunden habt, werdet ihr die nie mehr ausziehen wollen. Lasst uns beginnen!

Das Geheimnis liegt in der Länge! Die typische Länge der Culotte endet in der Mitte des Unterschenkels. Viele sind dadurch besorgt, dass genau diese Stelle vom Bein, am unvorteilhaftesten aussehen könnte. Ein Tipp: Wenn man höhere Schuhe mit der Culotte kombiniert, verlängert man optisch das Bein.

Manche Culotten enden genau beim Fußknöchel. Die schauen großartig mit höheren Schuhen oder Sneakers aus. Ebenso toll, sehen solche Culotten mit Crop Tops oder generell engeren Tops aus. Und die stehen einfach jedem, ganz egal ob man klein und kurvig oder groß und schlank ist.

Falls man dann eher zu einer gemusterten Culotte greift, sollte das Oberteil und die Accessoires eher neutral gehalten werden.  Und wenn man sich bei dem Outfit richtig trauen möchte, dann kann man das Oberteil im gleichen Muster mit der Culotte kombinieren. Und ihr Lieben seit nicht besorgt wo ihr die Culotte anziehen könnt. Die kann man echt zu jedem Anlass anziehen. Sei das  zum Fortgehen, ins Büro oder doch nur für den Stadtbummel, die ist immer, zur jeder Zeit kombinierbar. Und hier kommt mein Vorschlag wie ihr die Culotte stylen könnt:

Culotte
Culotte-3
Culotte-4
culotte-5
Culotte
Culotte-1

Und was sagt ihr Lieben? Seit ihr bereit für die Culotten oder konnte euch dieser Trend noch immer nicht überzeugen?

In einer freundlichen Zusammenarbeit mit s.Oliver Mariahilfer Straße.

Follow:
Kaja
Kaja

Eine Full-Time Mama von zwei Jungs, leidenschaftliche Kaffeegenießerin und eine Fashion-Begeisterte – das bin ich.
Meine größte Passion: Schnäppchen shoppen und Outfits nach Lust und Laune zusammenstellen.
Mein Motto: Den Trends niemals nachlaufen, denn diese sind kurzlebig, ein guter Stil dagegen ist unvergänglich.

Find me on: Web

6 Comments

  1. May 26, 2016 / 6:56 pm

    Sieht toll aus! Ich habe mir vergangenes Jahr eine Culottes zugelegt, aber getragen habe ich sie genau ein einziges mal, so ganz überzeugen konnte mich dieser Trend nicht!
    Liebe Grüße
    Alnis

    • May 27, 2016 / 8:18 am

      Danke liebe Alnis. Echt? Also ich bin echt begeistert von dem Trend. Eine Hose die sich wie keine Hose anfühlt, mehr wünsch ich mir nicht 🙂 Liebe Grüße, Kaja

  2. May 26, 2016 / 8:06 pm

    Du siehst super aus und deine Culottes sind echt cool! Ich hab noch nicht mit dieses Still experimentiert, da ich keine gefunden hab die mich überzeugen konnten.

    xo
    http://www.carinavardie.com/

    • May 27, 2016 / 8:17 am

      Danke liebe Carina! Man muss es einfach versuchen und die verschiedensten Culottes durchprobieren. Du findest dann bestimmt die richtigen Culottes für dich. lg Kaja

  3. May 27, 2016 / 9:57 am

    Super schaust du aus! Ich suche auch noch nach der richtigen Culottes.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen

  4. May 30, 2016 / 11:11 am

    Ich war zunächst auch sehr gegen diese “Hose” aber mittlerweile halte ich dann doch Ausschau danach 🙂 Die perfekte Culottes für mich habe ich leider noch nicht gefunden, aber ich werde ihr auf jeden Fall eine Chance geben. Dein Modell gefällt mir auch ziemlich gut, und hat mich gleich mal auf die Idee gebracht, nicht nur nach einfarbigen Ausschau zu halten 😉 Liebe Grüße, Nasti THECLASSYDRESSY.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *