5 Schmuck-Trends, auf die wir uns im Sommer 2019 besonders freuen

5 Schmuck-Trends auf die wir uns diesem Sommer 2019, besonders freuen

Münzen, Perlen oder Muscheln – dieses Jahr wird Schmuck alles andere als unauffällig und langweilig getragen. Vor allem im Sommer werden die angesagten Schmuck-Styles heiß begehrt sein. Wie denn auch nicht, wenn nur ein Blick auf die aufregenden Schmuckstücke reicht, um sich wie im Urlaub zu fühlen. Wir zeigen euch unsere 5 Essentials für den Sommer und wie ihr sie trägen könnt.

Antiker Münzschmuck

Münzschmuck war schon im Sommer 2018 ein großer Trend. Auch dieses Jahr bleiben uns Ketten, Ohrringe und Armbänder im Zeichen der Antik weiterhin erhalten. Vor allem kleinere oder größere Plättchen aus Gold und Silber zählen zu den It-Pieces der Saison. We like, wie man es auf den Fotos erkennen kann!

Muschel- und Perlenschmuck ist Trend!

Muscheln, Kristalle oder Perlen zieren jetzt die angesagtesten Schmuck-Styles. Besonders beliebt: Choker, die mit kleinen Muschelanhängern versehen sind, sowie Perlen, welche Ohrringe oder lange Ketten zieren. Wenn die Haut eine schöne sommerliche Bräune bekommt und wir endlich luftige, sommerliche Kleidung tragen können, passt zu den Looks nichts besser als Schmuck, der noch an den Urlaub erinnert. Right?

XXL-Ohrringe Trend 2019

Creolen Ohrringe

2019 steht ganz im Zeichen der Statement-Ohrringe. Und hier haben wie sogar zwei große Trends: Creolen, die anders als gewöhnlich aussehen und Creolen in XXL-Form.
Die runden Klassiker finden wir jetzt in ungewöhnlichen Materialien wie buntem Acetat, mit Mustern oder kleinen Anhängern. Rund oder leicht eckig – eins haben sie alle gemeinsam, die übliche Creole wird neuinterpretiert.

Während 2018 Wert auf minimalistischen Ohrschmuck gelegt wurde, wird 2019 alles großgeschrieben. Wünschenswert: Auffällig und in XXL Form.

Münzen, Perlen und Muscheln liegen im Trend

XXL-Ketten Trend

Apropos XXL – auch die Ketten werden 2019 größer und länger. Klobige Gliederketten, wie jene, die wir aus den berühmten Rap-Videos kennen. Genauso aber auch Ketten mit Hingucker-Anhängern wie Edelsteinen, Perlen oder goldenen Metallscheiben. Sie alle zählen diese Saison zu den absoluten Must-Haves. Man kann sie mögen oder auch nicht, die Wahl bleibt jedem selbst überlassen.

Filigrane Fußkettchen

Wir, die 90er Generation Kids kennen sie allzu gut. Kaum eine von uns hat sie damals nicht getragen – die feingliedrigen Fußkettchen. Kurz danach wurden sie zu einem No-Go gekürt und waren von der Bildfläche ganz verschwunden. Seit diesem Sommer ist es nun offiziell: Fußkettchen sind zurück. Ja, wir können es auch nicht glauben. Aber sie sind tatsächlich zurück. 😀 Gerne getragen werden dünne, filigrane goldene Kettchen. Hier ist nur eines wichtig: Die Knöchel nicht zu überladen.


Zu viel Schmuck gibt es im Jahr 2019 nicht. (Man) Frau trägt und kombiniert das, was eben gefällt. Mehrere Ketten übereinander – gerne. Viele, dünne Fußkettchen am Knöchel – gerne. Wenn es jedoch auch minimalistisch sein soll – ebenso gerne. Es gibt Nichts, was diese Saison nicht gerne gesehen und getragen wird. Noch einmal, we like!

Follow:
Kaja
Kaja

Full-Time Mama von einem kleinen Prinzen, leidenschaftliche Kaffeegenießerin und eine Fashion-Begeisterte.
Mein Motto: Den Trends niemals nachlaufen, denn diese sind kurzlebig, ein guter Stil dagegen ist unvergänglich.

Find me on: Web

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *