FASHION TRENDS FALL 2018: CHECKS

Thursday, September 13, 2018

Do you still remember our blog post from the least week featuring our favorite trends for this fall season? If not, make sure to check it out here, because checks – which are our key focus in today’s blog post- are just one of them. As you all know for sure, checks are one of those trends you don’t need a “special gut” to wear. You know what we mean, right? There are trends you simply feel brave enough to wear… and then, there are those trends you try to follow, get some pieces and quickly realize you feel so uncomfortable wearing them in public. We are sure you’ve all had that moment “Oh, can’t wait to come home, take these clothes down and put my normal clothes on again”. Well, that’s something that can’t happen with checks. Let us show you why.


AUF DEUTSCH LESEN


FALL TRENDS 2018 YOU SHOULD START WEARING RIGHT NOW

Wednesday, September 12, 2018

Fashion weeks and at the same time the shows presenting THE trends for SS 2019 have already started all over the world. Our viennese fashion week has also started a few days ago. However, at the moment, it would be a bit bizzare to write about those trends having fall and winter coming our way in Vienna. This is why we have picked out our favorite fall trends you can and should start wearing immediately. Also, we are showing you how to style some trends in different ways, yey!


AUF DEUTSCH LESEN


WIE ES SICH ANFÜHLT, IN DER LEBENSWERTESTEN STADT DER WELT ZU LEBEN…

Thursday, September 6, 2018

Anzeige/in Kooperation mit ÖAMTC

Als Wahlwienerinnen haben wir seit Jahren das Glück, in der lebenswertesten Stadt der Welt zu leben. Jährlich werden Ranglisten diverser Magazine veröffentlicht und dieses Jahr hat es Wien sogar auf Platz 1 der Economist-Rangliste geschafft. Würde man uns dazu befragen, wie es sich anfühlt, in Wien zu leben, hätten wie natürlich eine stolze Antwort parat:

Wien ist nicht nur die lebenswerteste, sondern die schönste Stadt zugleich.

Wir reisen unheimlich gerne, freuen uns jedoch immer auf unser Zuhause und finden in anderen Städten immer etwas zu bemängeln. Sei es die Sicherheit, die Sauberkeit, die Infrastruktur oder das soziale System. Besonders die Infrastruktur verdient in Wien 10 von 10 Punkten und dies liegt einerseits an der Vielfalt der Möglichkeiten, sich in der Stadt fortzubewegen. Das Netz der öffentlichen Verkehrsmittel ist perfekt organisiert, man kann dank alternativen Angeboten auf das eigene Auto verzichten und kommt trotzdem schnell und bequem überall hin. Dazu hat kürzlich auch eine umweltfreundliche Alternative beigetragen. Zusätzlich zu vielen Auto-Sharing Angeboten, gibt es dank ÖAMTC seit kurzem auch die Möglichkeit, eScooter zu mieten, um sich umweltfreundlich und schnell in der Stadt zu bewegen.