FRÜHSTÜCKEN IN WIEN: MEINE LIEBLINGSLOKALE

Sunday, February 10, 2019

Der Frühstück ist meine Lieblingsmahlzeit. Ein gutes Frühstück bedeutet für mich einen guten Start in den Tag, vor allem wenn es noch in einem schönen Lokal mit meinen Lieblingsmenschen ist. In Wien gibt es unzählige Lokale, in denen man wirklich gut frühstücken kann. Ich habe auch unzählige ausprobiert, aber es gibt ein paar, in die ich immer wieder gerne zurückkomme :).

Ramasuri

Früchstück und Brunch in Wien Ramasuri

Praterstraße 19, 1020 Wien


Im Ramasuri trifft unglaublich leckeres Essen auf ein so gemütliches Ambiente, dass man das Lokal gar nicht mehr verlassen möchte. Vor allem im Herbst und Winter lädt es zum verweilen ein. Bücher lesen, aus dem Fenster schauen und tagträumen :).

Was ihr hier unbedingt probieren müsst:

Den French Toast mit Beeren


Klyo

Best Places to Have Brunch in Vienna Klyo

Uraniastraße 1, 1010 Wien


Der Donaukanal um den Schwedenplatz ist einer der Plätze in Wien, wo ich am liebsten meine Freizeit verbringe. Im Sommer draußen am Kanal sitzen oder auf den Terrassen der Lokale. Klyo ist der Lokal, in dem ich dort am liebsten Frühstücke. Im Winter an einem Tisch am Fenster und wenn es wärmer wird, draußen. Doch nicht nur die Location sondern auch das unbglaublich gute Essen zieht mich immer wieder her.

Was ihr hier unbedingt probieren müsst:

Alle Liebhaber vom pochierten Ei auf Avocadobrot werden hier begeistert sein :). Wenn es um pochierte Eier gibt, bin ich ziemlich kleinlich, aber hier war es jedes mal einfach perfekt zubereitet.

Best Places to Have Brunch in Vienna Klyo

Die Pancakes mit Beeren und Schokolade sind ebenfalls zum dahinschmelzen. Yumminess overload!!!


La Mercerie

Frühstückslokale Wien

Ich muss gestehen, dieses Lokal habe ich auf Instagram entdeckt, weil es von so gut wie allen Bloggern/Instagrammern zumindest einmal erwähnt wurde :D. Einerseits dachte ich, es ist nur ein Hype, aber dann musste ich unbedingt mal hin, um verstehen zu können, wieso es so beliebt ist :D.

Das Interieur mit vorwiegend dunklem Holz ist einfach so einladend und gemütlich. Man fühlt sich wie in einer kleinen Bäckerei in Paris :).

Was ihr hier unbedingt probieren müsst:

Hier muss man einfach das typisch Französische Frühstück mit Baguette und Croissant nehmen. Die Croissants sind buttrig, fluffig und zerschmelzen im Mund.

Author Box Sara Dadic

No Comments Yet.

What do you think?

Your email address will not be published. Required fields are marked *